-100%

Schmerz ganzheitlich verstehen

2,99 Kostenlos!

Dieses Buch soll Ihnen helfen, Schmerzen als ein Zusammenspiel von körperlichen, psychischen und sozialen Aspekten zu verstehen und gibt Anregungen, wie diese auf natürliche Weise beeinflussbar sind. Es gibt einen Überblick über hilfreiche Erkenntnisse aus einer Vielzahl an wissenschaftlichen Forschungsrichtungen, ohne sich dabei im Detail zu verlieren.
Das Buch fasst „nützliches Wissen“ aus der täglich wachsenden Informationsflut zusammen und beschreibt dieses so einfach wie möglich, um so Ihr Verständnis des menschlichen Körpers und der zahlreichen Faktoren, die sein Wohlbefinden beeinflussen, zu erweitern. Ist dieses Verständnis einmal geweckt, wird es Ihnen leichter fallen auf natürliche Art und Weise mit Schmerzen umzugehen.
Das Buch zeigt beispielsweise auf, wie Erwartungshaltung und Weltbild des Therapeuten, als auch des Patienten, die Therapie beeinflussen können. Es bespricht Kommunikationsstrategien und beleuchtet den Einfluss unseres täglichen Verhaltens auf unsere Schmerzwahrnehmung. Am Schluss werden mögliche Stressfaktoren im Detail beschrieben.

Außerdem werden Sie erfahren, dass die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit ihrem großen Schatz an traditionellen Techniken und der Berücksichtigung von vielerlei Einflussfaktoren auf die Gesundheit, als eine Urform der modernen Biopsychosozialen Medizin begreifbar ist.

Zu guter Letzt möchte das Buch Sie dazu motivieren, Ihre Lebensweise zu betrachten, aktiv zu werden und nachzudenken, um Zusammenhänge zu verstehen oder zu hinterfragen.

Als Teil eines großen Ökosystems kann jeder Einzelne, der mehr Verständnis und Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und anderen zeigt, seine eigene Gesundheit und die Medizin voranbringen.

Werfen Sie einen Blick in das Buch über die Vorschau – Funktion. Dort können Sie sich einen sehr guten Eindruck über den Inhalt verschaffen. Lesen Sie die Vorworte von Antje Bähr und Ulf Pape, die den Inhalt des Buches auf ihre Art zusammenfassen.

Bei Amazon kaufen
Art.-Nr.: B077H8MKY9 Kategorien: , Product ID: 80775

Produktbeschreibung

Dieses Buch soll Ihnen helfen, Schmerzen als ein Zusammenspiel von körperlichen, psychischen und sozialen Aspekten zu verstehen und gibt Anregungen, wie diese auf natürliche Weise beeinflussbar sind. Es gibt einen Überblick über hilfreiche Erkenntnisse aus einer Vielzahl an wissenschaftlichen Forschungsrichtungen, ohne sich dabei im Detail zu verlieren.
Das Buch fasst „nützliches Wissen“ aus der täglich wachsenden Informationsflut zusammen und beschreibt dieses so einfach wie möglich, um so Ihr Verständnis des menschlichen Körpers und der zahlreichen Faktoren, die sein Wohlbefinden beeinflussen, zu erweitern. Ist dieses Verständnis einmal geweckt, wird es Ihnen leichter fallen auf natürliche Art und Weise mit Schmerzen umzugehen.
Das Buch zeigt beispielsweise auf, wie Erwartungshaltung und Weltbild des Therapeuten, als auch des Patienten, die Therapie beeinflussen können. Es bespricht Kommunikationsstrategien und beleuchtet den Einfluss unseres täglichen Verhaltens auf unsere Schmerzwahrnehmung. Am Schluss werden mögliche Stressfaktoren im Detail beschrieben.

Außerdem werden Sie erfahren, dass die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit ihrem großen Schatz an traditionellen Techniken und der Berücksichtigung von vielerlei Einflussfaktoren auf die Gesundheit, als eine Urform der modernen Biopsychosozialen Medizin begreifbar ist.

Zu guter Letzt möchte das Buch Sie dazu motivieren, Ihre Lebensweise zu betrachten, aktiv zu werden und nachzudenken, um Zusammenhänge zu verstehen oder zu hinterfragen.

Als Teil eines großen Ökosystems kann jeder Einzelne, der mehr Verständnis und Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und anderen zeigt, seine eigene Gesundheit und die Medizin voranbringen.

Werfen Sie einen Blick in das Buch über die Vorschau – Funktion. Dort können Sie sich einen sehr guten Eindruck über den Inhalt verschaffen. Lesen Sie die Vorworte von Antje Bähr und Ulf Pape, die den Inhalt des Buches auf ihre Art zusammenfassen.

preloader