-75%

Vegan – Wissen, das die Industrie verheimlicht

3,99 0,99

Das Problem beim Thema Vegan ist, dass es stark mit Emotionen einher geht, wodurch in der Regel nie eine vernünftige Unterhaltung stattfinden kann.
Den „Allesessern“ wird meist sehr viel Hass entgegen gebracht, welche wiederum nicht verstehen können, weshalb Milch und Eier mit Tierleid in Verbindung stehen.
Schuld an diesem Disput ist meiner Meinung nach die Industrie, da wir von Kindesalter an nur belogen und getäuscht werden.

Bis vor zwei Jahren habe ich selbst noch an die glücklich weidende Milchkuh mit dem netten Bauern von nebenan geglaubt.
Mit meinem Buch möchte ich durch belegbare Fakten aufzeigen, wie wir manipuliert und Grausamkeiten vertuscht werden.
Verstümmelung ohne Betäubung, Wundeiter in der Milch und das heranzüchten multiresistenter Keime, wie etwa der Schweinegrippe, sind nur ein Bruchteil des täglichen „Normalbetriebes“.

Des weiteren lernen Sie, weshalb viele Vorurteile nicht der Wahrheit entsprechen und sich aus einer veganen Ernährung nur Vorteile ergeben:

  • eine enorme Verbesserung der persönlichen Gesundheit. Viele vermeintlich vererbbare Krankheiten, Bluthochdruck, Gicht und Cholesterin können der Vergangenheit angehören
  • Widerlegung des vermeintlichen Vitamin B12 – und Eisenmangels
  • dem Klimawandel, sowie dem Welthunger wird entgegengewirkt
  • nicht zu Letzt profitieren selbstverständlich auch die Tiere davon

Sollten Sie nach all dem bislang verheimlichten Wissen nichts an Ihrem Konsumverhalten ändern wollen, so steht Ihnen dies selbstverständlich zu;
ein jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich und niemand hat das Recht, sich hierbei einzumischen.

Diese Freiheit steht jedoch erst zur Verfügung, wenn man die ganze Wahrheit kennt!

Am Ende des Buches schildere ich Ihnen ein kostengünstiges, gesundes Ernährungsbeispiel. Zusätzlich erhält jeder Leser als Bonus eine kostenlose, individuelle Ernährungsberatung bezüglich 1 Frage – Nennen Sie mir Ihr Problem oder Ziel per E-Mail und gemeinsam finden wir eine Lösung.

Kapitelübersicht

  • Eier – verstümmelt, verwahrlost, getötet
  • Milch – das Leiden der Mütter
  • Gesundheitliche Vorteile einer veganen Ernährung
  • Billigfleisch – multiresistente Keime, Antibiotika und Leid inklusive
  • Bio – Fleisch, is(s)t jetzt alles gut?
  • Gestreckte Wurst
  • Schweinezucht – Komplettfixierung mit einem hauch Chemie
  • Gänsestopfleber – schrecklich schöne Weihnachten
  • Schlachtung am Beispiel Schwein
  • Fleischersatzprodukte – aber warum?
  • Verstecktes Tier – wenn mehr enthalten ist, als deklariert
  • Vegan ist unnatürlich? Natürlich nicht!
  • Umweltbelastung und Ressourcenverbrauch
  • Pelz – damals Überlebenskunst, heute Unvernunft
  • Können Fische Schmerzen empfinden?
  • Vegan ist mir aber zu teuer
Bei Amazon kaufen
Art.-Nr.: B079FS3JP8 Kategorien: , Product ID: 80869

Produktbeschreibung

Schockierende Geheimnisse aufgedeckt

Das Problem beim Thema Vegan ist, dass es stark mit Emotionen einher geht. Hierdurch findet in der Regel nie eine vernünftige, sachliche Unterhaltung statt.
Den „Allesessern“ wird meist sehr viel Hass entgegen gebracht. Diese können wiederum nicht verstehen, weshalb auch Milch und Eier mit Tierleid in Verbindung stehen.
Fernab meiner persönlichen Einstellungen basiert das Buch auf wissenschaftlichen, aktuellen Studien.

Wussten Sie, dass die “Milchkuh” als solche nicht existiert?
Verstümmelung ohne Betäubung, Wundeiter in der Milch und das heranzüchten multiresistenter Keime sind nur ein Bruchteil des täglichen „Normalbetriebes“.

Abgesehen vom moralischen Aspekt ergeben sich aber auch enorme gesundheitliche Vorteile aus einer veganen Ernährung:

  • Verbesserung der persönlichen Gesundheit. Viele vermeintlich vererbbare Krankheiten, Bluthochdruck, Gicht und Cholesterin können der Vergangenheit angehören
  • Widerlegung des vermeintlichen Vitamin B12 – und Eisenmangels
  • dem Klimawandel, sowie dem Welthunger wird entgegengewirkt
  • nicht zu Letzt profitieren selbstverständlich auch die Tiere davon

Sollten Sie nach all dem bislang verheimlichten Wissen nichts an Ihrem Konsumverhalten ändern wollen, so steht Ihnen dies selbstverständlich zu.
ein jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich und niemand hat das Recht, sich hierbei einzumischen. Diese Freiheit steht jedoch erst zur Verfügung, wenn man die ganze Wahrheit kennt!

Am Ende des Buches schildere ich Ihnen ein kostengünstiges, gesundes Ernährungsbeispiel. Zusätzlich erhält jeder Leser als Bonus eine kostenlose, individuelle Ernährungsberatung bezüglich 1 Frage – Nennen Sie mir Ihr Problem oder Ziel per E-Mail und gemeinsam finden wir eine Lösung.

–> JETZT BESTELLEN

Kapitelübersicht

  • Eier – verstümmelt, verwahrlost, getötet
  • Milch – das Leiden der Mütter
  • Gesundheitliche Vorteile einer veganen Ernährung
  • Billigfleisch – multiresistente Keime, Antibiotika und Leid inklusive
  • Bio – Fleisch, is(s)t jetzt alles gut?
  • Gestreckte Wurst
  • Schweinezucht – Komplettfixierung mit einem hauch Chemie
  • Gänsestopfleber – schrecklich schöne Weihnachten
  • Schlachtung am Beispiel Schwein
  • Fleischersatzprodukte – ein Widerspruch?
  • Verstecktes Tier – wenn mehr enthalten ist, als deklariert
  • Vegan ist unnatürlich? Natürlich nicht!
  • Umweltbelastung und Ressourcenverbrauch
  • Pelz – damals Überlebenskunst, heute Unvernunft
  • Können Fische Schmerzen empfinden?
  • Vegan ist zu teuer? Kommt darauf an…
preloader